Mit der »DirectCard von Visa« jetzt doppelt gewinnen!

  • 1 Jetzt »DirectCard von Visa« kostenfrei* testen
  • 2 Zusätzlich ein Apple iPhone 12 im Wert von rund 1.000 EUR gewinnen

»DirectCard von Visa« – Ihre Vorteile

  • Im ersten Jahr kostenfrei*
  • Jederzeit Kontrolle über Ihre Transaktionen durch direkte Abbuchung von Ihrem Girokonto
  • Einfaches Bezahlen beim Online-Shopping und im E-Commerce
  • Weltweit akzeptiert – auf Reisen, im Internet u.v.a.m.
  • Ihr Begleiter für Netflix und Co.
  • Sicher durch Visa Secure
* Die Gebühren für das Folgejahr erfragen Sie bitte bei Ihrer Bank.

Machen Sie jetzt die »DirectCard von Visa« Ihrer Raiffeisenbank Südhardt eG zu Ihrem täglichen Begleiter.

Die »DirectCard von Visa« ist die Bankkarte für jede Gelegenheit. Ob kontaktlos, online oder mobil – sie ist das ideale Zahlungsmittel für Ihre täglichen Einkäufe. Aber auch im weltweiten Einsatz ist die »DirectCard von Visa« der perfekte Begleiter. Sie bietet Ihnen ein hohes Maß an Transparenz und Kontrolle, da alle Transaktionen direkt über Ihr Girokonto abgerechnet werden. Zudem profitieren Sie von der Sicherheit und Flexibilität einer Kreditkarte.


Im Gegensatz zu einer herkömmlichen Debit Card können Sie mit der »DirectCard von Visa« auch sicher und bequem online bezahlen.

Die Freigabe von Online-Zahlungen erfolgt direkt in der VR-SecureGo Plus App oder mittels TAN, die Sie als SMS auf Ihrem Mobiltelefon erhalten.

Mithilfe Ihrer Online- oder Mobile-Banking-Funktion behalten Sie den Überblick und die Kontrolle über Ihre Umsätze und Ihren Kontostand.

Weltweit einsetzbar in Geschäften, Restaurants, für Reisebuchungen, zur Bargeldauszahlung am Geldautomaten sowie zur Zahlung im Internet oder per Smartphone.

Beispiel: Mit der DirectCard bezahlen Sie bequem ohne Bargeld an allen Visa Akzeptanzstellen und haben dabei die volle Kontrolle über Ihre Ausgaben. Jede Transaktion wird direkt von Ihrem Girokonto abgebucht (keine Monatsabrechnung).

Visa Secure: Das Bezahlverfahren Visa Secure sorgt mit unserer modernen VR-SecureGo Plus App für sicheres Bezahlen im Internet.

Sperr-Service: Bei Verlust oder Diebstahl Ihrer DirectCard steht Ihnen unsere Hotline zur Kartensperrung zur Verfügung.

Nullhaftung im Schadensfall: Bei missbräuchlichem Einsatz durch Dritte haften Sie im Regelfall nicht für entstandene Schäden.

Zusatzleistungen der Volksbanken Raiffeisenbanken

VR-MeineReise: Mit dem Reiseservice beginnt Ihr Urlaub bereits bei der Planung. Stöbern Sie bei über 750 Reiseanbietern, wie booking.com oder dem Luxusreiseclub Secret Escapes, und sichern Sie sich einen Reisebonus von 4%* sowie weitere exklusive Vorteile.

VR Entertain: Bei VR Entertain erhalten Sie exklusive Event-Tickets, nehmen an Gewinnspielen teil und profitieren von Vorteilsangeboten. Als Inhaber einer DirectCard genießen Sie zudem Extravorteile, wie zum Beispiel eine Cashback-Option von bis zu 3% auf jeden Ticketkauf.

*Auf bonusfähigen Reisepreis (vr-meinereise.de)

Jetzt die »DirectCard von Visa« bei Ihrer Raiffeisenbank Südhardt eG beantragen und mit etwas Glück ein Apple iPhone 12 im Wert von rund 1.000 EUR gewinnen.

So funktioniert’s:

Registrieren Sie sich im Aktionszeitraum vom 01.10.2021 bis 31.10.2021 für die Teilnahme am Gewinnspiel und beantragen Sie Ihre »DirectCard von Visa« (im ersten Jahr beitragsfrei*).

Und das gibt’s zu gewinnen:

- 1x Apple iPhone 12 Pro / 128GB graphite im Wert von rund 1.000 EUR. Der ausgelobte Preis/Gewinn wird halbjährlich unter allen qualifizierten Teilnehmern bankenübergreifend gezogen. Weitere Details entnehmen Sie bitte den Promotion-Teilnahmebedingungen.


* Die Gebühren für das Folgejahr erfragen Sie bitte bei Ihrer Bank.

Jetzt mitmachen und gewinnen

Mit dem Teilnahmeformular registrieren Sie sich für das Gewinnspiel. Zur endgültigen Teilnahme müssen Sie die Karte innerhalb des Promotion-Zeitraums vom 01.10.2021 bis 31.10.2021 bei Ihrer Bank beantragen. Nach der Registrierung gelangen Sie zur Produktseite oder Kartenantragsstrecke Ihrer Bank.

* Pflichtfelder

Teilnahmebedingungen

1. Veranstalter

Veranstalter des Gewinnspiels ist die booker GmbH, vertreten durch die Geschäftsführer Christian Aigner und Stefan Fischer, Luxemburger Str. 82-86, 50354 Hürth, Deutschland, Telefon: +49 2233 99494-0, Telefax: +49 2233 99494-19, E-Mail: info@booker-gmbh.de (nachfolgend: booker).

2. Teilnehmer und Teilnahmeberechtigung

Das Gewinnspiel richtet sich an alle Nutzer, die im jeweils festgelegten Promotionzeitraum eine DirectCard von Visa beantragt haben – unabhängig davon, ob dies über das Portal vr-entertain.de erfolgt oder direkt bei der Raiffeisenbank Südhardt eG durchgeführt wurde. Die Beantragung einer DirectCard von Visa ist damit erste Voraussetzung zur Teilnahme. Ferner ist die Teilnahme ebenfalls unabhängig davon, ob der Nutzer auf dem Portal vr-entertain.de registriert ist; dies ist freiwillig. Für die Nutzung von vr-entertain.de, gelten die dem Nutzer bekannten Bedingungen für das Portal vr-entertain.de, (auch nachzulesen unter Datenschutzbedingungen). Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein und ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Ausgeschlossen von der Teilnahme sind Mitarbeiter von booker und deren Angehörige sowie Beauftragte der booker, die mit der Erstellung und Verwaltung des Gewinnspiels befasst sind sowie die Angehörigen dieser Personengruppen. Die Teilnahme über Dritte, die gewerblich die Teilnahme an Gewinnspielen und/oder Preisausschreiben vermitteln, ist ausgeschlossen. Die Teilnahme am jeweiligen Gewinnspiel ist kostenlos. Jeder Teilnehmer darf nur einmal am jeweiligen Gewinnspiel teilnehmen. Eine mehrfache Teilnahme und/oder Registrierung auf vr-entertain.de unter verschiedenen persönlichen Daten, insbesondere unter verschiedenen E-Mail-Adressen, ist unzulässig und führt zum Ausschluss vom Gewinnspiel.

3. Gewinne

Mit der Beantragung einer DirectCard von Visa ist jeder Nutzer zur Teilnahme berechtigt. Unter allen teilnehmenden Banken und deren Kunden werden zum Ende eines jeden Kalenderhalbjahrs jeweils für die Beantragung einer DirectCard von Visa ein Apple iPhone 12 Pro / 128GB graphite als Gewinn gezogen. Während dieses Promotionzeitraums haben alle Teilnehmer dieselbe Gewinnchance.

4. Wie erfolgt die Teilnahme

Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt, indem ein Teilnehmer in der Anmeldemaske die „Jetzt teilnehmen!“-Schaltfläche anklickt und den Teilnahmebedingungen sowie der Übertragung der erforderlichen persönlichen Daten an die Raiffeisenbank Südhardt eG zustimmt. Des Weiteren ist die Einwilligung des Teilnehmers in die Datenschutzbedingungen erforderlich, insbesondere das Einverständnis zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der eingegebenen personenbezogenen Daten. Der Teilnehmer willigt hierbei ein, dass booker im Falle eines Gewinnes zur Prüfung der Leistungsberechtigung, personenbezogene Daten der Gewinner an Raiffeisenbank Südhardt eG meldet und diese die für die Leistungsprüfung erforderlichen Merkmale am Kunden prüft. Es werden nur erforderliche Merkmale geprüft und nach erfolgter Prüfung und Übermittlung des Gewinns werden die Daten sofort gelöscht. Im Gewinnfall werden folgende Daten an die Bank übermittelt: Name, Vorname. Mit diesen Daten wird überprüft, ob der Teilnehmer die Teilnahmevoraussetzungen erfüllt hat, z.B. eine DirectCard von Visa im Promotionzeitraum beantragt hat. Nähere Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter Ziffer 8 dieser Teilnahmebedingungen. Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit der Eingabe seiner persönlichen Daten selbst verantwortlich. Dies gilt auch für die Aktualität der Daten.

5. Gewinnermittlung und Benachrichtigung

Der Gewinner wird nach Teilnahmeschluss aus allen Gewinnspielteilnehmern per Los ermittelt und in der Regel per E-Mail (Wichtig: Kontrolle des Spamordners) über seinen Gewinn benachrichtigt. Die Gewinnbenachrichtigung erfolgt nach der Ziehung, wenn alle Daten auf ihre Gültigkeit überprüft wurden. Die Gewinnauslosung und Abwicklung der Preisvergabe erfolgen dahingehend, dass zunächst die teilnehmende Bank als „Gewinnerbank“ gezogen wird und sodann von der teilnehmenden Bank der Kunde. Durch die Übermittlung der Daten des Kunden und die Bestätigung der Bank, dass im Promotionszeitraum eine DirectCard von Visa beantragt wurde, ist der Kunde als Gewinner qualifiziert und wird von VR Entertain oder der Raiffeisenbank Südhardt eG benachrichtigt. Der Gewinner muss innerhalb von 10 Werktagen ab Erhalt der Gewinnbenachrichtigung – und wie in der Gewinnbenachrichtigung beschrieben – mit der Raiffeisenbank Südhardt eG Kontakt aufnehmen. Falls sich der Gewinner einen Tag vor Ablauf der Frist noch nicht gemeldet hat, wird die Raiffeisenbank Südhardt eG versuchen, den Gewinner unter den von dem Teilnehmer bekannt gegebenen Verbindungsdaten zu erreichen, um sicherzustellen, dass die Gewinnbenachrichtigung über den vorliegenden Gewinn den Gewinner auch erreicht hat. Der Gewinner wird dann von der Raiffeisenbank Südhardt eG über den weiteren Ablauf der Gewinnvergabe informiert. Die Gewinnvergabe kann auch in den Geschäftsräumlichkeiten der Raiffeisenbank Südhardt eG erfolgen. Für den Fall, dass die Raiffeisenbank Südhardt eG den Gewinner auf ihren Social Media-Kanälen kommunizieren möchte, wird sie die Einwilligung des Teilnehmers vorab einholen. Kann der Gewinner nicht erreicht werden, so verfällt der Gewinnanspruch nach Ablauf der Frist. Der Gewinn kann dann von der Raiffeisenbank Südhardt eG erneut unter allen Teilnehmern verlost werden. Eine Barauszahlung, Auszahlung in Sachwerten oder Tausch des Gewinns ist nicht möglich. Der Gewinn ist nicht übertragbar. Mehrfachgewinne sind ausgeschlossen. Der Rechtsweg ist im Hinblick auf die Ziehung der Gewinner ausgeschlossen. booker ist berechtigt, anstelle des Preises ein angemessenes Äquivalent zu vergeben, falls booker die Vergabe des genannten Gewinns aus objektiven Gründen nicht möglich sein sollte.

6. Ausschluss von Teilnehmern

Die Entscheidungen der booker GmbH sind endgültig. Diesbezügliche Anfragen können nicht beantwortet werden. booker behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel ganz oder zeitweise auszusetzen, wenn betrügerische Aktivitäten von Teilnehmern, technische Fehler oder andere Umstände außerhalb der Kontrolle der Raiffeisenbank Südhardt eG die Durchführung des Gewinnspiels gefährden. booker behält sich weiter das Recht vor, Teilnehmer auszuschließen, welche gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, hierzu zählen insbesondere die Überschreitung der maximalen Teilnahmemöglichkeiten oder die in Ziffer 2 genannte mehrfache Registrierung unter falschen Angaben.

7. Haftung

Eine Haftung von booker ist mit Ausnahme von Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder nach dem Produkthaftungsgesetz nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit gegeben. Für leichte Fahrlässigkeit haftet die booker GmbH nur bei Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht (Kardinalpflicht) in Höhe des vorhersehbaren Schadens. Diese Haftungsbeschränkungen gelten sinngemäß auch zugunsten der Mitarbeiter, Beauftragten und Erfüllungsgehilfen der booker GmbH.

8. Datenschutz

booker wird personenbezogene Daten als Veranstalter von Gewinnspielen verarbeiten und innerhalb der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen (insbesondere nach HGB und AO) speichern, soweit dies zur Begründung des Rechtsverhältnisses mit dem Teilnehmer sowie zur anschließenden Durchführung des Gewinnspieles erforderlich ist (Art. 6 Abs. 1 lit. b DS-GVO). Nach Abschluss des Gewinnspiels bzw. dem Ende der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist werden die Daten von booker gelöscht. Soweit ein Teilnehmer nicht gewonnen hat, werden die Daten der Teilnehmer spätestens sechs Monate nach Abschluss des Gewinnspiels gelöscht. Die Gewinnauslosung unter den Teilnehmern wird durch booker, sowie die Abwicklung und Auslieferung bzw. Bereitstellung der Gewinne wird durch die Raiffeisenbank Südhardt eG , durchgeführt. Hierfür übermittelt booker im erforderlichen Umfang die Kontaktdaten der Teilnehmer an die Raiffeisenbank Südhardt eG, damit diese unter den Teilnehmern den/die Gewinner ermitteln kann, mit dem/den Gewinnern in Kontakt treten und/oder die Gewinne ausliefern bzw. bereitstellen kann (Art. 6 Abs. 1 lit. b DS-GVO). Die Raiffeisenbank Südhardt eG kann personenbezogene Daten zur Wahrung ihrer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit f DS-GVO auch zu eigenen Zwecken verarbeiten. Einer Datenverarbeitung, die zur Wahrung berechtigter Interessen der Raiffeisenbank Südhardt eG erforderlich ist, kann der Teilnehmer jederzeit im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen widersprechen (Art. 21 DS-GVO).

Auskunft, Änderung und Widerspruch

Der Teilnehmer kann jederzeit vor und nach der Gewinnziehung, seine Einwilligung in die Speicherung und Nutzung seiner Daten per E-Mail an gewinnspiel@vr-entertain.de widerrufen und der weiteren Speicherung seiner Daten widersprechen, seine Daten ändern oder Auskunft über die gespeicherten Daten verlangen. In diesem Fall ist eine Teilnahme am Gewinnspiel nicht mehr möglich. Soweit personenbezogene Daten von dem Teilnehmer verarbeitet werden, stehen ihm als Betroffenem die in den gesonderten Datenschutzhinweisen zum Gewinnspiel sowie in der allgemeinen Datenschutzerklärung ausgeführten Betroffenenrechte unter den datenschutz-rechtlichen Voraussetzungen zu (Auskunftsrecht, Recht auf Berichtigung, Recht auf Löschung, Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, Recht auf Unterrichtung, Recht auf Datenübertragbarkeit, Widerspruchsrecht; Recht auf Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligungserklärung, Beschwerderecht gegenüber einer Aufsichtsbehörde). booker verarbeitet und nutzt sämtliche Daten unter Beachtung der DSGVO, des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG).

9. Änderung/Einstellung des Gewinnspiels

booker behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel im Fall unvorhergesehener Umstände ganz oder zeitweise zu ändern, auszusetzen oder einzustellen. booker ist insbesondere berechtigt, das Gewinnspiel einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, wenn

  • betrügerische Aktivitäten von Teilnehmern festgestellt werden,
  • ein versuchter Missbrauch durch Manipulation festgestellt wird, oder
  • eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels durch technische Fehler, insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, bei Programmfehlern, Computerviren oder bei nicht autorisierten Eingriffen von Dritten sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen oder anderen Umständen, die außerhalb der Kontrolle von booker, gefährdet sind.

10. Unwirksamkeit einzelner Klauseln

Sollten einzelne Regelungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, bleibt davon die Wirksamkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt.

11. Verbraucherschlichtung

Hiermit informieren wir Sie darüber, dass booker nicht an Streitbeilegungsverfahren einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnimmt und dazu auch nicht verpflichtet ist.

Gewinnspiel-Kontakt: gewinnspiel@vr-entertain.de

Impressum: https://www.vr-entertain.de/entertain/event/imprint

Datenschutz: https://www.vr-entertain.de/entertain/event/policies

Hinweis: Aus Gründen der Lesbarkeit haben wir neutrale Bezeichnungen wie "Teilnehmer", "Gewinner" usw. gewählt. Selbstverständlich gelten die Teilnahmebedingungen für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer (m/w/d).