);">
Zurück

Osterspektakel Mainz 2020

11. - 13.04. - das traditionelle Große Osterspektakel in den wuchtigen Gemäuern der Reduit am Rheinufer bietet an 3 Tagen wieder ein großartiges Live...

Veranstaltung wählen

11. - 13.04. - das traditionelle Große Osterspektakel in den wuchtigen Gemäuern der Reduit am Rheinufer bietet an 3 Tagen wieder ein großartiges Liveprogramm für jede Altersstufe an!

Die Mittelalterbands IRREGANG, ANGERSPIL, PORCAE PELLERE spielen auf der Bühne auf historischen Instrumenten, Funken - und Feuerregen versprüht das Akrobatik Duo MIMIKRY, Märchen für Erwachsene erzählt FABULIX im Zelt zur nächtlichen Stunde und Schwerter klirren mehrmals täglich in den historischen Lagern.

Kurzweyl und Kinderspaß laden zum Mitmachen und spielen ein, täglich gibt es die Kinderritterschlacht, das Holzriesenrad dreht mit Muskelkraft die Gondeln, im Mäuseroulette huschen kleine Graupelzchen hin und her, im Drachenland wird mit der Armbrust gezielt und mit Pfeil und Bogen die Scheibe getroffen. Der Mittelaltermarkt lädt mit seiner leckeren Erlebnisgastronomie zum Gaumenschmaus und Verweilen ein.
Die Wirte bieten knusprige Ritterteller, Räuberspieße, Holzofenbrote und vegetarische Köstlichkeiten aus Suppentopf und Pfanne an. Frischgezapftes Bier, Würzweine, Met, Odinstrunk und Dresdner Fruchtbowlen werden gern in die Humpen gefüllt, in Machmaldu´s Tee - und Moccazelt lässt es sich schön entspannen und das Flair des mittelalterlichen Lebens genießen.

Handgefertigte Unikate bieten Zunft und Handel auf dem Großen Mittelaltermarkt an. Dort gibt es viel zu bestaunen und Liebhaber der Mittelalterwelten kommen sicherlich ins Schwärmen wenn sie an handgemachten Kräuterseifen riechen, edle Gewänder anprobieren oder sich beim Imker einen leckeren Honig kaufen.
Unikate, Handarbeiten und Eigenanfertigungen zeigen zahlreiche Händler in ihren Ständen, Biofelle, Gewürze aus aller Welt, pflanzengefärbte Tücher, Holzwaren, böhmisches Glas, Ausstattungen für Nachwuchsritter und Burgfräuleins, Salben und Tinkturen nach Rezepturen der Hl. Hildegard und vieles mehr.
In den mittelalterlichen Werkstätten werden mühsame Techniken gezeigt, Kinder dürfen beim Schmieden helfen, in der Lederey kann ein Gürtelbeutel angefertigt werden und im Scriptorium mit dem Gänsekiel und Tinte das Buchstabenschreiben geübt werden.

Nachwuchsritter und Prinzessinnen bis 14Jahre werden am Samstag kostenfrei eingelassen. Wir empfehlen die Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln über den Kasteler Bahnhof und den Busbahnhof am Brückenkreisel.

Ticket-Hotline

Für Ihre telefonischen Ticketbestellungen kontaktieren Sie bitte:

+49(0)211 778 4411 *

* Täglich von 08.00 bis 20.00 Uh

Kontakt Ticket-Butler

Für alle Bestellungen ohne Ticket-Preisangaben kontaktieren Sie bitte unseren Ticket-Butler:

+49(0)211 XXX XXXX *
Telefonnummer nur sichtbar für eingeloggte
VR-Entertain first-Kunden

* An Werktagen, Montag bis Freitag 10:00 bis 18:00 Uhr

Logo eventim.de
Dies ist ein Angebot von eventim.de zusammen mit deren Vertriebspartnern. Es gelten die AGB der CTS EVENTIM AG & Co. KGaA und deren Veranstalter zu den angebotenen Veranstaltungen. Die Abwicklung übernimmt eventim. Schnell und unkompliziert erhalten Sie die Tickets per Post.